04 Mai

Spargel und Wein 2017

Im Rahmen der “Gerauer Spargeltage” und “Hessen a la Carte” kocht Herr Lombardi, kreativer Küchenchef der Ratsstube, ein spannendes 4- Gang Menü. Begleitend dazu wird ihnen Renate Mähn die Kunst des Spargelanbaues näherbringen und die begleitenden Weine werden von uns ausgeschenkt und kommentiert. Es erwartet Sie ein genussvoller Abend bei köstlichem Spargel, passender Weinen und netter Unterhaltung. Wenn Sie nicht alleine kommen möchten, verschenken Sie eine Karte, dann wird es doppelt nett! Wir freuen uns auf Sie…

04 Mrz

Kalbskotelett mit Zitronenrisotto und Fenchel

Foto: Grafmann und Schreck

 

Das hat uns sehr gut geschmeckt. Ein wunderbares Gericht dass wir Ihnen nicht vorenthalten wollten. Eines der Lieblingsrezepte unseres Sohnes David zum Nachkochen- und Schmecken. Riesling -Kalkessenz- passt perfekt dazu! Veröffentlicht wurde das Rezept in dem Buch “So kochen junge Winzer” erschienen bei Grafmann & Schreck. ISBN 978-3-945870-01-3.

 

Rezept als *.pdf

12 Mai

-2016: After work “Wein auf der Werkbank…”

Wein-auf-Werkbank
Handwerker sind Menschen der Tat, sie erschaffen etwas. Etwas eigenes, nach eigenen Ideen und nach dem eigenen Geschmack. So wie wir! Das passt. Deshalb freuen wir uns auf eine Veranstaltung unter ganz besonderen Vorzeichen, an einem ganz besonderen Ort. Im Schauraum des Möbelbauteams “Gutshof WerkStadt” inmitten der Mainzer Altstadt präsentieren wir BOTTled Qualtity. 100qm feinster, handwerklich gefertigter Möbel bilden nicht nur die Kulisse des Abends, sondern laden zum Verlieben ein. Unser Riesling lädt zum Genießen ein und die vorbereitete Brotzeit zu einer Vesper im wunderbaren Ambiente. Wir freuen uns auf Christian Ludwig und das Team der “WerkStadt” Mainz.

WerkStadt, Neutorstraße 33, Mainz. Freitag, 20. Mai 2016, 19:00 Uhr, 29,00 € p. P.
Verbindliche Anmeldung erforderlich unter 061318940142, oder info@werkstadtmainz.de

02 Mai

Spargel – Wein – Verkostung

Spargel & Riesling
Früher war alles ganz einfach. Spargel wurde in zwei Varianten gekocht. Klassisch, als Stangenspargel mit Buttersauce, oder zu Schnippel geschnitten in weißer Mehlsauce oder Roux. Mit der Entdeckung des grünen Spargels ändert sich die Frage nach der Weinauswahl entscheidend. Logisch, in Olivenöl gerösteter Grünspargel im Brotkrustensalat bei Tomaten, Oliven und Knoblauch braucht einen anderern Wein. Die Probe ist spannend. Passt reifer Wein? Passt Rotwein? Oder doch lieber unschuldig weiß in weiß?

Wir laden Sie in unsere WeinBOTTique zu einer spannenenden Spargel – Wein – Verkostung. Unsere Küche bereitet Kostproben vom Bischofsheimer Spargel und unser Keller bietet Überraschungen.

Weinprobe und Verkauf
Freitag, 06. Mai von 16:00 bis 21:00 Uhr &

Samstag, 07. Mai von 10:00 bis 16:00 Uhr

Kurzfristig und lecker…
WeinBOTTIque Bischofsheim, Frohnseestraße 24.

04 Dez

Probe: Riesling & Burgunder aus dem Holz 10. & 15. Dezember 2015

Faessser

 

Am 10. und 15. Dezember gibt es drei Weiße und drei Rote aus dem Holz ins Glas. Drei Jahrgänge Riesling und Spätburgunder mit Charakter. Eigenwillig, jahrgangstypisch, schnörkellos und konsequent trocken. Nicht für jeden, aber für Individualisten mit eigenem Geschmack! Begleitend zu den Weinen gibt es würzigen Käse aus den Kellern des Rheingauer Käseaffineurs. Sechs starke Rheingauer mit Potential. Probieren Sie die Frucht und die Kraft die Holzfassausbau schafft. Reservierung erforderlich. Bitte schreiben Sie uns ihren Wunschtermin und die Anzahl der Besucher in das Antwortformular unten. Wir bestätigen ihre Reservierung dann per Mail. WeinBOTTique Bischofsheim, Do. 10. und Di. 15 Dezember, 17:30 bis 19:30 Uhr.
Unkostenbeitrag 10,00 € p. Person.

19 Mai

Der beste Riesling die zweite…

Der beste Riesling

"Der beste Riesling"

Am 11. Februar beschäftigte uns die Frage nach dem “besten Riesling bereits, siehe Blogbeitrag unten. Deshalb hatten wir dieses Genussthema für alle ewig suchenden Weinfreunde nicht zwingend auf der Agenda. Frost und Trockenheit in den Weinbergen wären da schon zwingend aktueller, wenn da nicht das Kundengespräch zum Beginn der Woche gewesen wäre. Scene Kundenprobe im Weingut, Stammkunden, weininteressiert- und informiert, gezielter Einkauf mit nur wenigen Probeflaschen auf dem Tisch, die Auswahl verdichtet sich und schließlich die Entscheidung beim ehemaligen “Riesling Kisselgass”, heute “drei Sterne Riesling” mit den Worten: ” das ist ein Riesling “! Danke, schönes Kompliment, ganz im Sinne des Erfinders!

Sicher gibt es viele “beste Rieslinge”. Sicher haben Weinfreunde ihren individuellen Geschmack. Aber “drei Sterne Riesling”  ist ein Riesling wie ein gothisches Bauwerk: himmelwärtsstrebend, sehr facettenreich und in der Gesamtschau perfekt proportioniert! Zum beigefügten schnell und lecker Spargelgericht (klick) ist der 2009er einer der “besten Rieslinge”…