01 Jul

Vinum “Riesling Champion 2014”

VinumEs hat nicht viel zu sagen, freut uns aber trotzdem: dieser Tage erreichte uns die u. a. Mitteilung von Rudolf Knoll, der als bekannter Weinjournalist den Wettbewerb des “Riesling Champion” für die Weinzeitschrift “Vinum” betreut. Wir sind gespannt auf das Endergebnis…

http://www.vinum.info/rieslingchampion/index.php?cois=de

“Sehr geehrter Herr Bott,
beim großen Riesling-VINUM-Wettbewerb haben wir in der ersten Runde streng aussortiert, so dass es insgesamt von 1350 Weine kaum mehr als 40 Prozent ins Finale schafften. Sie sind – darauf können Sie schon mal stolz sein – weiter im Rennen, und zwar mit

2011 Riesling Spätlese St. Kiliansberg
2013 QbA trocken St. Kiliansberg
2013 QbA trocken Kalkessenz (angemeldet hatten Sie ein Erstes Gewächs, geliefert wurde dieser Wein)

Die Finalrunden finden im Juli statt. Nach einer ersten Verkostungsrunde wird es noch ein Stechen der Besten aus mehreren Gruppen geben. Wir bitten Sie um Anstellung bis spätestens 5. Juli.”