17 Mrz

Jungweinprobe 16. & 17. April 2016

Slider_Keller_9„Trinkst du mal Wein vom Rhein, gib acht auf den Jahrgang“… So sang Willi Schneider in der Mitte des letzten Jahrhunderts. Als wir im vergangenen Jahr den 2014er als ersten Jahrgang unter dem neuen Logo „bQ“ etikettiert hatten, hätten wir uns zum Neuanfang nur zu gerne einen 15er gewünscht. Sicher war der Jahrhundertsommer 2015 sehr heiß und auch sehr trocken, aber mit der Erfahrung der alkoholschweren 2003er Weine konnten wir unsere Weinberge für die beste Weinqualität optimal pflegen. Das Ergebnis sind Weine mit moderatem Alkohol, frischer Säure und feiner Frucht. Schließlich haben wir als Winzer den Ehrgeiz ihnen nicht nur authentische und jahrgangstypische Weine einzuschenken, sondern auch viel Spaß im Glas. Dazu gehört auch, dass wir die Alkoholgehalte der neuen Weine rechtzeitig im Blick und unter Kontrolle hatten. Der zweiten Jahrgang „bQ“ steht für Trinkfreunde- und Genuss. Für lebendige, frische Weine mit Duft und Frucht. Wenn Sie Fragen haben nutzen Sie bitte das Kontaktformular unten.

Samstag, den 16. und Sonntag, den 17. April ab 11:00 Uhr, Weingut Kostheim,
Herrenstraße 61.

Antwort an Weingut Bott

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht


17 Mrz

Weinprobe- & Verkauf vor Ostern

Hasen
Pünktlich zu Ostern und passend zum beginnenden Frühling bieten wir in der Osterwoche allen Weinfreunden verlängerte Öffnungszeitenund den neuen Jahrgang mit Baquette und Käse in der WeinBOTTique Bischofsheim, Frohnseestraße 24.

Montag, 21.- Mittwoch, 23. März von 16:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag, 24. März von 16:00 bis 19:00 Uhr
Ostersamstag 26. März von 10:00 bis 16:00 Uhr

Wegen der begrenzten Plätze bitten wir um telefonische Anmeldung unter 06144 1365, oder ganz einfach an Mail: riesling(at]weingut-bott.de

04 Dez

Probe: Riesling & Burgunder aus dem Holz 10. & 15. Dezember 2015

Faessser

 

Am 10. und 15. Dezember gibt es drei Weiße und drei Rote aus dem Holz ins Glas. Drei Jahrgänge Riesling und Spätburgunder mit Charakter. Eigenwillig, jahrgangstypisch, schnörkellos und konsequent trocken. Nicht für jeden, aber für Individualisten mit eigenem Geschmack! Begleitend zu den Weinen gibt es würzigen Käse aus den Kellern des Rheingauer Käseaffineurs. Sechs starke Rheingauer mit Potential. Probieren Sie die Frucht und die Kraft die Holzfassausbau schafft. Reservierung erforderlich. Bitte schreiben Sie uns ihren Wunschtermin und die Anzahl der Besucher in das Antwortformular unten. Wir bestätigen ihre Reservierung dann per Mail. WeinBOTTique Bischofsheim, Do. 10. und Di. 15 Dezember, 17:30 bis 19:30 Uhr.
Unkostenbeitrag 10,00 € p. Person.

03 Dez

Probe: 8. & 17. Dezember 2015: Prickelndes und Opulentes

Vinothek

 

Am 08. und 17. Dezember trifft opulenter Riesling auf prickelnden Secco und Sekt. Drei besondere, reife und dichte Rieslinge aus den großartigen Jahrgängen 2006, 2009 und 2013 im Kontrast mit fröhlichem Secco und zwei spritzigen Winzersekten vom Riesling und Burgunder. Dazu gibt es korrespondierende Kanapees auf den Teller. Es erwartet Sie eine ebenso ungewöhnlich- spannende wie köstliche Probe. Reservierung erforderlich. Bitte schreiben Sie uns ihren Wunschtermin und die Anzahl der Besucher in das Antwortformular unten. Wir bestätigen ihre Reservierung dann per Mail. WeinBOTTique Bischofsheim, Di. 08. und Do. 17 Dezember, 17:30 bis 19:30 Uhr. Unkostenbeitrag 10,00 € p. Person.

20 Nov

Zeitungsente!

Weinbottique
Upsi, heute Morgen zum Frühstück gab es: Zeitungsente! Nicht aus dem Rohr aber frisch aus der Druckerpresse. Was war passiert? Der “Wochenblick”, die Zeitung welche unsere Region mit den Nachrichten derselben versorgt, hat unsere Anzeige “Burgundertage” von letzter Woche noch einmal gedruckt. Eigentlich sollte diese Woche der Hinweis auf verlängerte Öffnungszeiten unserer WeinBOTTique erscheinen. Ob Zeitungsente auf der Speisekarte vom Druckfehlerteufel steht ist uns nicht bekannt, aber welcher Wein zu Ente aus dem Ofenrohr schmeckt erörtern wir ihnen gerne in unserer WeinBOTTique. MB

05 Nov

Burgundertage 14. & 15. November 2015

Einladung zu den Burgundertagen im Weingut am 14. & 15. November!

Sehr geehrte Weinfreunde,
wir hatten das im Jahresverlauf noch nie erwähnt, aber jetzt, wo zu Martin die Gans auf dem Teller lockt…

… freuen wir uns noch immer über die „Medaille d`Or“, mit der unser Erstes Gewächs aus dem Jahrgang 2013 in Straßburg beim Wettbewerb „Riesling du Monde“ im vergangenen April ausgezeichnet wurde. Eine von 33 spärlich verteilten Goldmedaillen dieser großen internationalen Weinprämierung für unseren Spitzenriesling, von internationalen Verkostern in Frankreich verliehen! Dabei fällt mir die Gans wieder ein, der Wein passt nämlich ausgezeichnet dazu! Auch zu den Kastanien! Auch zur Soße und überhaupt sollten Sie diesen Wein und die anderen Neuabfüllungen der Weinkarte unbedingt probieren.

  • Es gibt wieder Rotwein trocken in Literflaschen.
  • Der Rote 2014er Spätburgunder ist zwar noch jung, aber sehr lecker.
  • Die Roten Burgunder aus 2012 und 2013 schmecken wie Samt und Seide.
  • „Bott Riesling Privat“, die besondere Ernte eines jeden Jahrgangs ausgebaut im Eichenfass, wurde um die Jahrgänge 2013 und 2014 (letzterer oberlecker) ergänzt! Eine Vernissage an den Weinzeitgeist. BOTTled Quality mit Charakter: eigenwillig, jahrgangstypisch, schnörkellos, überraschend und konsequent trocken! Nicht für jeden, aber für Individualisten mit eigenem Geschmack.
  • Riesling und Spätburgundersekt auf der Hefe zu feiner Würze gereift und sehr edel!

Probe gefällig? Besuchen Sie uns. Im Weingut Kostheim öffnen wir den kleinen Holzfasskeller für Sie zur Weinprobe und zum Weinverkauf am

Samstag, den 14. November ab 14:00 Uhr und
Sonntag, den 15. November ab 11.00 Uhr

Außerdem auf dem Winzerhof: leckerer Glühwein, unsere beste Bratwurst und wunderbar neue Geschmackseindrücke. Geben Sie Ihrer Neugier nach, bringen Sie Ihre Freunde mit und freuen Sie sich auf einen guten Schluck BOTTled Quality – wir freuen uns auf Sie!

n.B: Unsere weinBOTTique in Bischofsheim ist geöffnet. Hier sind auch kleine Gruppen zur Probe und zum Einkauf willkommen. Verschiedene Themenweinproben in den kommenden Wochen sind geplant. Kurzfristig und aktuell mehr auf dieser Seite…

30 Okt

Wein des Monats: November

Kalkessenz
Es ist eine klare Bauchentscheidung, im wahrsten Sinne des Wortes, denn eigentlich sollte der Novemberwein burgunderrot sein. Aber zu den leckeren Gerichten die derzeit Abends auf unserem Tisch stehen, passt Riesling viel besser.  Zur Kürbislasagne, zum klassischen Weckknödel mit Steinpilzen, zur Pasta mit Fenchel- Bolognese oder Flammkuchen mit Munsterkäse drängt sich ein trockener Charakterriesling im besten Alter förmlich auf. Riesling “Kalkessenz” aus dem Jahrgang 2013 ist der Wein der Wahl.

Bodenprofil Kisselgass

Bodenprofil Kisselgass

Der Riesling verdankt seinen Namen dem Boden auf dem er wächst. Die Winde der Eiszeiten bliesen einst eine fruchtbare Schicht Löß über den vorhandenen Kalkmergel, in dem die unsere Rieslingreben sozusagen mit den Füßen stehen. Die Kombination aus kargem Kalk und nährstoffreichem Löß prägt “Riesling Kalkessenz”: gepufferte Säure und feine Mineralität vom Kalk trifft reife Frucht vom Löss! Sehr trocken, aber so lecker, dass es den Verkostern der Landesweinprämierung eine Goldmedaille wert war. Noch ein angenehmer Genusseffekt am Glasrand: Riesling im grauen November hat einfach mehr Esprit als getragener Roter…

n.B. weil wir hier nichts verkaufen dürfen, besuchen Sie uns in der WeinBOTTique in Bischofsheim. Siehe Menue oben. Der Wein kostet € 7,40, 0,75 Ltr.- Fl. incl. MwSt. ab Hof. Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite. Alc. 13,0% vol.

 

02 Sep

Wein des Monats September

Rose
Wein des Monats? Wie kam es denn dazu? Ganz einfach: Inspiration! Wir hatten am vergangenen, warmen Wochenende einen solchen Spaß beim Genuss des 2014er Spätburgunder Rosé, dass wir beschlossen diese Erfahrung und den Genuss unbedingt mit Ihnen zu teilen.
Schon das strahlende Rosé im Glas macht Lust auf den ersten Schluck. Perfekt ist es wenn, das Glas beim Einschenken beschlägt. Dann schmecken Sie die ganze Frische und die Frucht wie aus einem Guss. Der Wein ist sehr trocken ausgebaut und enthält lediglich 11.0% Alkohol. Ein Rosé wie aus dem Weinbaulehrbuch!
Wir genießen diesen Wein mit Freunden beim Grill, den im Moment besten Tomaten des Jahres mit Mozarella, sommerlichen Gemüsen aus der Röhre mit Schafskäse oder…? So schnell geben wir diesen Jahrhundertsommer nicht Preis! Mit diesem Rosé fällt der Abschied nicht so schwer.

n.B. weil wir hier nichts verkaufen dürfen, besuchen Sie uns in der WeinBOTTique in Bischofsheim. Siehe Menue oben. Der Wein kostet € 5,80, 0,75 Ltr.- Fl. incl. MwSt. ab Hof. Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite.

30 Aug

Veranstaltungen- Termine im Herbst 2015

Sehr geehrte Weinfreunde,
nein, weder abgehoben Premium- noch Supermarktwein ist unser Ding. Wenn schon, dann orientieren wir uns lieber am französischen „Luxe Rural“. Dem schönen Bild vom gewachsenen, ländlichen Genuss, welcher selbstredend als Luxus begriffen werden kann. In bester Winzertradition und beispielhaft für den jüngsten Aufwärtstrend im Rheingau bereiten unsere Weine deshalb vor allem eines: Genussfreude! Dazu laden wir Sie herzlich zu unseren Probeterminen ein:Bott_Kerb_15

  • 05. bis 07. September: „Bischemer Kerb“ im Weindorf an der Volksbankbühne. Bereits im letzten Jahr war unser “Schoppe- Workout” im Weindorf ein voller Erfolg und wir freuen uns auf jede Menge Spaß beim Schoppestemme!
  • 12. bis 13. September: Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr. Herbstprobe und Verkauf im kleinen Holzfasskeller im Weingut Einladung_HerbstprobeKostheim. Von der Jungweinprobe im April bis zu den Burgundertagen im November fragen uns Weinfreunde oft nach einer weiteren Probemöglichkeit an. Deshalb nun, kurz vor der mit Spannung erwarteten neuen Ernte: Herbstprobe! Wir schenken ihnen unsere Weinkarte ein, oder genießen Sie ein gutes Glas mit Freunden in unserem gemütlichen Weingutshof. Ort: Weingut Kostheim Herrenstraße, Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr!
  • 26. September: Marktfrühstück auf dem Logo Wiesbadener WinzerWiesbadener Wochenmarkt. Marktluft, Schlendern, Einkaufen und ein kleines Sektfrühstück am Vormittag. Das Wochenende kann kommen! Ort: “Dernsches Gelände”, Ecke Friedrich- zur Wilhelmstraße 10:00 bis 14:00 Uhr.
  • 18. Oktober 14:00 bis 17:00 Uhr: Premiere holzfassgereifter WeineGeeicht
    in der „Weinkiste“ in Johannisberg. Eine Vernissage an den Weinzeitgeist. BOTTled Quality mit Charakter: eigenwillig, jahrgangstypisch, schnörkellos, überraschend und konsequent trocken! Nicht für jeden, aber für Individualisten mit eigenem Geschmack. Ergänzt wird der Nachmittag mit würzigem Käse aus den Käsekellern des Rheingauaffineurs. Tickets 24,00 € p. P. unter www.wein-kiste.com
  • 06. & 07. November: Freitag und Samstag 17:00 bis 22:00 Uhr. Weinmesse der Wiesbadener Winzer im Rathaus. Für Weinfreunde eine willkommene Gelegenheit zur Probe dessen was in Wiesbadener Weinlagen wächst. Ort: Rathaus Wiesbaden, 17:00 bis 22:00 Uhr. Karten zu 15,00 € p. Person incl. Busticket ab 06. Nov. bei uns!
  • 14. & 15. November: Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr. Die Zeit ist reif für guten Burgunder! Traditionell fruchtig oder aus dem Barrique? Auf jeden Fall die richtigen Weine zur reichen Küche des Spätherbstes. Daneben gibt es noch drei überraschende Rieslinge aus dem Eichenholzfass. “Geeicht” ist zu gegebener Zeit einen eigenen Blogbeitrag wert. Ort: Weingut Kostheim, Herrenstraße, jeweils ab 11:00 Uhr!
  • 28. & 29. November: Weihnachtsmarkt in Bischofsheim vor dem Rathaus in bester Glühweinlaune zusammen mit der Bäckerei Schneider.
  • An den Adventswochenenden Verkauf und Probe in der WeinBOTTique Bischofsheim nach Ankündigung.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!